Dienstag, 17. Juni 2014

Weltmeistermarmelade

Ich hatte euch ja eine Überraschung versprochen, weil ich mich so freue, dass schon so viele von euch bei meinem Fußballfieber mitmachen! Und hier ist sie:



Meine Weltmeistermarmelade! Die gab´s gestern morgen zum Frühstück und hat direkt Glück gebracht. Und damit das auch beim nächsten Spiel klappt verrate ich euch hier mein Rezept: 


WELTMEISTERMARMELADE

1 kg Mango pürieren und mit 500 g Gelierzucker 2:1 und 1 EL Zitronensaft kochen (wenn es sprudelt 4 Minuten). 
Mit der heißen Marmelade alle Gläser zu einem Drittel füllen. Erkalten lassen.

1 kg Erdbeeren pürieren und mit 500 g Gelierzucker 2:1 und 1 EL Zitronensaft kochen. 
Auf die abgekühlte (!) gelbe Schicht ein Drittel Erdbeermarmelade geben. Erkalten lassen.

1 kg Heidelbeeren pürieren und mit 500 g Gelierzucker 2:1 und 1 EL Zitronensaft kochen. 
Auf die abgekühlte rote Schicht ein Drittel Heidelbeermarmelade geben.

Ich hatte 8 Gläser heraus bekommen, allerdings waren auch einige recht große dabei.

Natürlich gibt es auch andere Varianten, Hauptsache die Farben stimmen :)
gelb: Mango, Aprikose, Pfirsich
rot: Erdbeere, Himbeere, Kirsche
schwarz: Heidelbeere, Waldfrucht, Brombeere (wird allerdings nicht ganz so dunkel)

Wer möchte darf sich auch gerne mein Weltmeistermarmeladen-Etikett mit Rezept ausdrucken und aufkleben, so wird das Glas erst Recht zu einem Hingucker. Ich hatte die Etiketten direkt auf Aufkleber gedruckt und mir somit das schneiden und kleben erspart...





Und da wir 10 kg Erdbeeren gepflückt hatten gab es noch eine Menge Erdbeermarmeladenvarianten: pur, mit Mango, mit Kokosmilch und mit Minze. Und alle sind lecker :)



Da die Spiele dieses Mal so spät sind und wir abends eher keine Marmelade mehr essen, habe ich mir überlegt, zum nächsten Fußball- und Grillabend ein WeltmeisterCHUTNEY zu machen. 
Gelb= Mango, rot = Tomate, schwarz = ???
Habt ihr eine Idee für die schwarze Schicht??

Viel Spaß beim Marmelade kochen, Marmelade essen, mitfiebern und beim kommentieren ;) 

Liebe Grüße,
Eure Frau Locke

verlinkt mit: Fußballfieber
                    creadienstag
                    crealopee