Mittwoch, 11. Juni 2014

Fußball(b)engel

Wir wollen Sieger sehen, scha-la-la-la-la. 
Der Räuber Lockenkopf ist gerüstet, sein erstes Weltmeistertrikot ist fertig.
Am Montag zugeschnitten, gestern bestickt, heute vernäht.




Zum ersten Mal habe ich einen Ottobre-Schnitt verwendet. Zuvor schon so oft gelesen, dass die Größen zu groß ausfallen, aber was soll ich sagen, mein Kind ist ein Ottobrekind. Die Breite habe ich in 104 genommen, aber auf 110 verlängert. Sitzt perfekt :) Ebenfalls zum ersten Mal habe ich einen V-Ausschnitt genäht, das Ergebnis kann sich sehen lassen, aber ich habe mit einigen Handstichen nachhelfen müssen. Nur das Halsbündchen bekomme ich innen immer noch nicht schön sauber vernäht, egal welche Technik ich verwende, grmpf. Das wird wohl noch ein paar Shirts lang dauern... Welche Technik verwendet ihr?

Nachdem der Plotter bei mir eingezogen ist, habe ich meine arme Stickmaschine ganz vernachlässigt. Gestern durfte sie mal wieder ran und gleich ganz viel sticken :) Was soll ich sagen, mit dem Plotter aufhübschen geht so schön schnell und unkompliziert, sticken ist wesentlich aufwendiger. Aber trotzdem nicht zu ersetzen, das Ergebnis gefällt mir dann doch immer wieder!









Und nun darf das Fußball(b)engel-Trikot natürlich auf meine Fußballfieber-Linkparty, zu der ihr ebenfalls herzlich eingeladen seid. Schaut doch mal vorbei!

Liebste Grüße,
Eure Frau Locke

Schnitt: Ottobre 3/2014
Stoff: Trigema
Stickdatei Fußballer: Tanja macht Geschenke Stickdateien Design

verlinkt mit: Fußballfieber
                   made4boys
                   kiddikram
                   summerkids-linkparty